Jahrbuch


Jedes Schuljahr erscheint ein brandneues Jahrbuch, das alle Schulmitglieder über die interessanten Ereignisse an unserer Schule informiert und wie eine Art Sammelmappe die Entwicklung der Klassengemeinschaften in Form von Fotos dokumentiert.


Was kann ich im Jahrbuch nachlesen?

Aktuelle Informationen zu Ausfügen, Veranstaltungen, besonderen Leitungen (bspw. ZEUS-Projekt, Ergebnisse der Projektkurse), Teilnahmen an Wettbewerben (bspw.: Informatik-Biber / am Talentwettbewerb), besonderen Events (Theater Total, Cybermobbing, Sozialtrainig, etc.) oder über die MINT-/ DELF-AG, Schülerfirma, Berufsberatung usw. können hier nachgelesen werden.


Wer darf am Jahrbuch mitschreiben?

Alle Schulmitglieder können an diesem Jahrbuch mitschreiben. Schüler*innen können in der Mittagspause das offene Angebot im Multimedia-Raum besuchen und dort mit fachlicher Unterstützung Artikel verfassen. Sie dürfen aber auch eigene Schriftstücke digital per Email einreichen. Auch Lehrer*innen und Elternteile schreiben am Jahrbuch mit.


Wann erscheint das aktuelle Jahrbuch?

Das aktuelle Jahrbuch erscheint jährlich immer kurz nach den Sommerferien. Vor den Sommerferien wird die Nachfrage nach dem Jahrbuch klassenweise ermittelt und Vorbestellungen können aufgegeben werden.

Warum kann es für mich interessant sein, an dem offenen Angebot "Jahrbuch" teilzunehmen?

Das offene Angebot „Jahrbuch“ bietet euch jungen Nachwuchsjournalisten die Möglichkeit, eigene Artikel über eure Schule, Ausflüge und Klassenereignisse zu verfassen und für die breite Leserschaft unserer Schule zu veröffentlichen. Wie Journalisten habt ihr hier die Chance, eigene Texte am Computer zu entwerfen, eigene Fotos zu machen, um diese zur Gestaltung der Jahrbuchseiten einzufügen, und noch vieles mehr … Also traut euch und wirkt kreativ am Schulleben mit!

Ihr könnt unabhängig von der Teilnahme an dem offenen Angebot aber auch einfach eigene Artikel selber (auf einem USB-Stick in das Fach von Frau Niermann mit Namen und Klasse legen lassen) oder über eure Klassenlehrer*innen einreichen.

Die Teilnahme an dem o. A.„Jahrbuch“ ist kostenlos und nicht für das ganze Halbjahr bindend. Wer kontinuierlich teilnimmt, bekommt jedoch einen positiven Vermerk auf dem Zeugnis.


Wie finanziert sich das Jahrbuch?

Der Druck des Jahrbuchs ist teuer und kostspielig. Um den ungefähren Bedarf an Jahrbüchern zu ermitteln, finden klassenweise Abfragen vor den Sommerferien statt. In diesem Rahmen geben die Klassen verbindliche Vorbestellungen auf. Außerdem suchen wir immer wieder potenzielle Anzeigenkunden, die durch ihre Anzeige ebenfalls einen finanziellen Zuschuss leisten. 


Welches Angebot gibt es für potenzielle Anzeigenkunden?

Eine Anzeige von Ihnen bzw. Ihrer Firma könnten wir direkt unter einem Artikel (halbseitig) oder auf einer ganzen Seite positionieren.

Wir würden uns deshalb sehr freuen, Sie als Anzeigenkund*in bei uns begrüßen zu dürfen! Folgende Konditionen können wir Ihnen anbieten: 1 Seite im Format A5 kostet 200,-€, eine 1/2 Seite entsprechend 100,- € (beides farbig); freie Platzvergabe im Innenteil. Der Preis versteht sich als Endpreis, Umsatzsteuer wird aufgrund der Befreiung für Kleinunternehmer (gem. § 19 Abs. 1 UStG) nicht erhoben.

Weitere Informationen zum Jahbruch der Willy-Brandt-Gesamtschule:

  • Titel: „Brand(t)aktuell"
  • Erscheinungsdatum: Anfang des Schuljahres  (im August/September)
  • Format: A5
  • Papier-Qualität: fester Umschlag 250g glänzend, Seiten 135g glänzend (diese Angaben können je nach beauftragter Druckerei geringfügig abweichen)
  • Umfang: ca. 100 Seiten (Berichte & Klassenfotos)
  • Auflage: ca. 500 Stück (interne Vorbestellung läuft immer erst kurz vor den Sommerferien an)


Bitte schicken Sie bei Interesse Ihren Anzeigentext fertig gelayoutet zeitnah an folgende Email-Adresse: nier(at)wbg-bochum.de


Gerne stellen wir Ihnen ein Belegexemplar nach dem Druck zur Verfügung. Dieses wird Ihnen mit Ihrer Rechnung nach der Veröffentlichung des Jahrbuchs zugestellt.


 
 

 
Datenschutz
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu.