Startseite


Was war das für ein großartiger Tag!

Mit großer Freude blicken wir auf eine erfolgreiche Jubiläumsfeier zu Beginn des Schuljahres zurück. 30 Jahre Willy-Brandt-Gesamtschule hat gezeigt, dass unsere Schulgemeinschaft eine riesige Bedeutung für den Stadtteil hat, wie es unsere Bezirksbürgermeisterin Frau Busche beim Festakt betonte. Diese Tatsache spiegelte sich auch in der Projektvorstellung wieder. Neben bunten Umgestaltungen unseres Gebäudes wurden Vertonungen und Videoaufnahmen zu der Geschichte, unseren Zertifizierungen, unseren Werten, unserem Bildungsangebot und unserer Gemeinschaft präsentiert. Abgerundet wurde die Jubiläumsfeier durch ein mitreißendes Konzert aus dem und für den Stadtteil, eine Session Possible unter der Leitung von Wolf Codera.

Wir wissen, dass diese Jubiläumsfeier eine große Herausforderung für alle war. Unsere Kolleginnen und Kollegen haben ein Jahr lang Projekte zur Mitgestaltung am Schulfest angeboten, in denen sich all unsere Schülerinnen und Schüler mit Herzblut engagierten. Darüber hinaus haben wir sehr viel Hilfe und Unterstützung von außen erfahren.

Deswegen möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Beteiligten und Engagierten bedanken:

  • bei den Lehrerinnen und Lehrern für ihren Einsatz - auch über ihr Stundendeputat hinaus,
  • bei unseren Schülerinnen und Schülern, ohne die das Schulleben nicht so bunt wäre,
  • bei den Eltern, die sich unermüdlich im Förderverein und engagiert bei den Schulkonferenzen einbringen,
  • bei dem Förderverein unddem WLAB - Stadtteilfonds, die auch durch ihre finanzielle Unterstützung das Konzert für den Stadtteil erst ermöglichten,
  • bei unseren Hausmeistern, die tatkräftig und aktiv zupackten,
  • bei unserer Sekretärin, die unermüdlich alle Anfragen bearbeitete,
  • bei den Stadtwerken Bochum und der Volksbank Bochum Witten eG für ihre finanzielle Unterstützung sowie
  • für die zahlreichen Sachspenden von dem Eiscafé La Luna, dem Eiscafé Venezia, dem Eiscafé Cortina, von Frooters, Douglas, der Bäckerei Hansen, dem Spielzeug-Paradies Wagner, dem Fotostudio Picture People, von Hugendubel, der Alten Apotheke und der Mayerschen.


Ihr und Sie alle haben uns diesen unvergesslichen Tag ermöglicht. DANKE!

Herzliche Grüße

Claudia Högemann








 
 

 
Datenschutz
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen Ok