Förderverein


Neuer Vorstand im Förderverein der Willy-Brandt-Gesamtschule im März 2016


Zweiter Neujahrsempfang an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bochum-Werne zugunsten von Flüchtlingsfamilien

Der Förderverein veranstaltet 1. Neujahrsempfang Januar 2015


Aufgaben und Ziele unseres Fördervereins


März 2016: Neue Mitglieder im Vorstand des Fördervereins der Willy-Brandt-Gesamtschule

Am 15. März 2016 wurde auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Willy-Brandt-Gesamtschule der Vorstand gewählt. Neu dabei ist Anne Katrin Iffert (Kind in der 5. Klasse), die als 1. Vorsitzende die Geschicke des Vereins ab sofort lenken wird. Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde Adrian Rydz (Beisitzer, Kind in der 5. Klasse).

In ihren Ämtern bestätigt wurden: Peter Mattern, 2. Vorsitzender (Lehrer an der WBG), Anja Bierwirth, 3. Vorsitzende (Kinder in der 6. + 8. Klasse), Bettina Foth-Flottau (Kassiererin, Kind in der 9. Klasse), Sarah Pollmann (Schriftführerin, Lehrerin an der WBG), Ulrike Machunze (Beisitzerin, Kind in der 8. Klasse) und Sabri Ögredici (Beisitzer, Lehrer an der WBG). Als Kassenprüfer wurde Michael Dittmar (Kind in der 9. Klasse) ebenfalls wiedergewählt.


nach oben



Zweiter Neujahrsempfang an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bochum-Werne zugunsten von Flüchtlingsfamilien

Am 29. Januar 2016, gab es an der Willy-Brandt-Gesamtschule wieder einen Grund zum Feiern: Getreu des diesjährigen Mottos "Wir feiern zusammen" hatte der Förderverein der Schule alle Familien der zweiter-NeujahrsempfangSchulgemeinschaft, das Kollegium und ganz besonders die Familien der neuen Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen. Mit Unterstützung des Schulkiosks wurde bei Kaffee, Tee & Kuchen, kalten Getränken & internationalem Fingerfood-Buffet ein toller Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm gefeiert. Es gab u.a. Auftritte der Schulbands, einen Hip Hop- & Breakdance-Workshop, einen Tanz-Flashmob zum Mitmachen, verschiedene Auftritte von Schülerinnen & Schülern auf der Mensa-Bühne, Poetry-Slams zum Thema "Flucht" und Vorstellungen schulinterner Projekte wie z.B. "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Der Erlös dieser Veranstaltung kommt in diesem Jahr komplett den Flüchtlingskindern der Willy-Brandt-Gesamtschule & deren Familien zugute. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Nachmittag ein voller Erfolg wurde!

nach oben



Förderverein veranstaltet 1. Neujahrsempfang an der WBG

Auch im Jahr 2015 hat sich der Förderverein der Willy-Brandt-Gesamtschule (e.V.) wieder viel vorgenommen: Den Anfang machte am 16. Januar der erste Neujahrsempfang an der Willy-Brandt-Gesamtschule. Der Förderverein hatte Eltern, Schülerinnen & Schüler und das Kollegium zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. Bei guter Stimmung, untermalt mit musikalischen Beiträgen der Schulband & des Hot Pott Sound Orchestras (mit Thorsten Bombeck und unserem Hausmeister Herrn Rinke), wurde bei Kaffee, Kuchen und mit einem Glas alkoholfreiem Sekt auf das neue Jahr angestoßen. "Danke" an dieser Stelle noch einmal an alle fleißigen KuchenbäckerInnen. Ebenfalls ein herzliches "Dankeschön" an die Kioskmütter unter Leitung von Herrn Kretschmann: Die von ihnen angebotenen "herzhaften Snacks" gingen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln!

Die kleinen Besucher wurden in der Caféteria von Lena Shimada, Judith Massenberg und Judith Hoffmann betreut und hatten viel Spaß beim Bastelangebot. Diese Veranstaltung, da waren sich alle Verantwortlichen einig, wird auf jeden Fall im nächsten Jahr fortgeführt!

 

Auf dem Foto von links nach rechts:

 

Claudia Högemann (Schulleitung), Svenja Bruns (Förderverein), Thomas Schützenhofer (Schulpflegschaft), Andrea Busche (Bezirksbürgermeisterin Bochum-Ost), Peter Mattern (Förderverein)

 

 

 

... in der Caféteria wurde fleißig gebastelt....

 

 













nach oben

Das haben wir uns vorgenommen:

   .  Wir werden uns regelmäßig zu Vorstandssitzungen treffen, um schulische Unterstützungsmöglichkeiten zu besprechen, zu  planen und vorzubereiten.
   .  Wir informieren unsere Mitglieder regelmäßig über die Arbeit unseres Fördervereins und über die Verwendung der Gelder.
   .  Wir unterstützen die Schule weiterhin bei der Antragstellung von Fördermitteln, die nur über unseren Förderverein abgewickelt werden können.

Auch im vergangenen Jahr war der Förderverein wieder sehr aktiv: Das herausragende Ereignis war das Schulfest zum 25jährigen Bestehen der WBG, das der Förderverein (nicht nur finanziell) unterstützt hat. Außerdem haben wir beispielsweise durch den Kauf von Sitzsäcken (für die Nutzung in der Oberstufe) und von Musikinstrumenten & technische Ausstattung für die Schulband und der Bezuschussung von englischen Theateraufführungen an unserer Schule dazu beitragen können, den Schulalltag an der WBG zu verbessern. 

Wie können Sie helfen? Treten Sie dem Förderverein bei oder unterstützen sie uns mit einer einmaligen Spende. So sichern Sie die Finanzierung von besonderen Anschaffungen, Projekten und Veranstaltungen an unserer Schule, die sonst nicht möglich wären. Ihre Spende kommt somit unmittelbar den Schülerinnen und Schülern der Willy-Brandt-Gesamtschule zu Gute. Jeder kann Mitglied werden: Der Mitgliedsbeitrag beträgt 6,- Euro im Jahr! Je mehr Mitglieder unser Förderverein hat, um so mehr können wir für unsere Schule tun! Für Ihre Unterstützung sagen wir DANKE! Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Mitgliedern unseres Vereins, die schon lange kein Kind mehr an unserer Schule haben, dennoch dem Verein die Treue halten und uns weiterhin mit ihrem Jahresbeitrag unterstützen.

Möchten Sie mit uns in Kontakt treten? Unsere E-Mailadresse lautet: wbg.foerderverein@gmail.com. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Ein Aufnahmeantrag kann hier direkt heruntergeladen werden und über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer an uns weitergeleitet werden.


nach oben